Über uns

Das Kompetenzzentrum arbeitet auf der Grundlage der Tourismuswirtschaft an der Förderung von Kompetenz und Qualität in der Branche. Der Service ist für Unternehmen und Mitarbeiter kostenlos.

was machen wir

  • Das Kompetenzzentrum entwickelt in Zusammenarbeit mit Wirtschaftspartnern Bildungs- und Fördermaterialien für Führungskräfte und Mitarbeiter der Tourismusbranche
  • Wir beraten und unterstützen Unternehmen der Tourismusbranche beim Aufbau von Aus- und Weiterbildung
  • Wir arbeiten an der Entwicklung einer Studienlinie für Tourismus in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft, Bildungsträgern, weiterführenden Schulen und Universitäten
  • Wir arbeiten im Rahmen eines Dienstleistungsvertrags mit dem Ministerium für Kultur und Handel. Þjónustusamningur MVF og FA 2024

Die Werte des Fitnesscenters sind: Professionalität – Zusammenarbeit – Lösungen

Rolle

  • Auf der Grundlage der Tourismusbranche daran zu arbeiten, die Fähigkeiten und die Professionalität von Führungskräften und Mitarbeitern zu stärken und so eine höhere Qualität, ein positives Image und die Rentabilität der Branche zu fördern. 
  • Identifizieren Sie Bildungsbedarf, entwickeln Sie Lösungen, bauen Sie Beziehungen auf und verbessern Sie die Zusammenarbeit bei Bildung und Ausbildung.  
  • Effektive Bildung entsprechend den Bedürfnissen der Branche zu fördern und deren Nutzen sichtbar zu machen. 

Vision

  • Die Entwicklung von Kompetenzen im Tourismus orientiert sich an Kriterien und richtet sich nach den Bedürfnissen und Entwicklungen der Wirtschaft und Gesellschaft.
  • Der Tourismus ist ein begehrter Arbeitsplatz, an dem sich Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung bieten. 
  • Die Tourismusbranche verfügt über hervorragend qualifiziertes Personal.

Arbeitnehmer

Bryndís Skarphéðinsdóttir

Spezialist

Haukur Harðarson

Projektmanager

Hildur Betty Kristjánsdóttir

Geschäftsführer

Nichole-Leigh-Mosty
Nichole Leigh Mosty

Spezialist

Olina Laxdal

Spezialist

Lenkungsausschuss

Dem Lenkungsausschuss von Hæfnisetur Tourism gehören Vertreter an, die von SAF, ASÍ, der norwegischen Tourismusagentur sowie dem Ministerium für Kultur und Handel und dem Ministerium für Bildung und Kinderangelegenheiten nominiert wurden. 

Foto: Treffen der Lenkungsgruppe des Tourismusdienstes Hæfnisetur mit der Tourismusministerin Lilja Alfreðsdóttir im Januar 2023

VORSITZENDE:

Jóhannes Þór Skúlason SAF - Der isländische Tourismusverband

CO-MANAGER:

Aleksandra Leonardsdottir DAMIT

Elias Bj. Gislason Isländisches Fremdenverkehrsamt

Sunna Þórðardóttir MMinisterium für Handel und Industrie

Þóra Þórðardóttir Ministerium für Bildung und Kinderangelegenheiten

in Kontakt sein