• Bildung
  • Beratung und Dienstleistungen

Beratung und Dienstleistungen

Möchten Sie den Arbeitsplatz durch Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter stärken? Das Tourismuszentrum bietet Beratungen und Dienstleistungen an, die Unternehmen beim Aufbau von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für das Personal unterstützen. Höfnisetir arbeitet im Rahmen eines Dienstleistungsvertrages mit dem Ministerium für Kultur und Wirtschaft, die Beratung ist für Unternehmen kostenlos.

Finanzierung

Unternehmen können Zuschüsse für Aus- und Weiterbildung bei den Berufsbildungsfonds der Wirtschaft beantragen. Mehr darüber erfahren Sie im gemeinsamen Portal der Berufsbildungskassen namens Áttin.

Bildung für die Zukunft

Die Leitung lernt die Lösungen des Fitnesscenters kennen, lernt sie anzuwenden und kann anschließend ihre eigenen pädagogischen Belange managen.

Mit unserer Hilfe können Sie zielgerichtete Aus- und Weiterbildung etablieren, Wege finden, Aus- und Weiterbildung zu finanzieren:

  • Analysieren Sie den Schulungsbedarf des Personals
  • Bildung bedarfsgerecht einrichten
  • Messen Sie die Ergebnisse

Arbeitsplan

Einführung
Das Fitnesscenter stellt seine Tools vor und bietet Beratung und Unterstützung zum Aufbau einer zielgerichteten Ausbildung.
1
Organisation
Rolle und Vision eines Unternehmens, Zielsetzung und Erwartungen. Prozess vorbereitet, Zeitplan.
2
Bedürfnisse
Unterrichten der Tools des Fitnesscenters, Auswahl und Registrierung von Leistungsmessungen, Bewertung des Bildungsbedarfs. Umfragen verschickt.
3
Bildung
Überprüfen Sie die Bildungsanalyse, erstellen Sie einen Plan und entscheiden Sie sich für einen Kurs. Bildung findet statt.
4
Erfolg
Abschließende Messungen der aufgezeichneten Ergebnisse. Nachträgliche Umfragen werden verschickt.
5
Zusammenfassung
Feedback, Lessons Learned.
6

Haben Sie Interesse, den Service kennenzulernen?

Videos

Tourismusausbildung

Du hast Tourismuspädagogik studiert?

Das Fitnesscenter unterstützt Tourismusunternehmen in Zusammenarbeit mit Pädagogen im ganzen Land dabei, zielgerichtete Aus- und Weiterbildung aufzubauen und die Ergebnisse auszuwerten.

Mehr zum Projekt in diesem Video. 

Skaftafell

Das Hotel Skaftafell beteiligt sich am Projekt Bildung im Tourismus in Zusammenarbeit mit dem Tourismuskompetenzzentrum und dem Bildungsnetzwerk des Südens. 

Hier spricht Margrét Gauja Magnúsdóttir, Hotelmanagerin, über ihre Erfahrungen mit dem Projekt. 

Hotel Klettur

Hótel Klettur beteiligt sich an dem Projekt Bildung im Tourismus in Zusammenarbeit mit dem Tourismus-Kompetenzzentrum und Let's do better.

Hier spricht Kristján Jóhann Kristjánsson, Hotelmanager, über seine Erfahrungen mit dem Projekt. 

Hält

Höldur nimmt mit dem Tourismuskompetenzzentrum und SÍMEY am Projekt Bildung im Tourismus teil.

Hier sprechen Geir Kristinn Aðalsteinsson, Human Resources Manager bei Höldur, und Sigrún Árnadóttir, Projektmanagerin bei Höldur, über ihre Erfahrungen mit dem Projekt.

Im Inneren des Vulkans

Inside the Volcano beteiligt sich am Projekt Bildung im Tourismus mit dem Kompetenzzentrum Tourismus und Let's do better. 

Hier spricht Ólafur Þór Júlíusson, ein Partner, über seine Erfahrungen mit dem Projekt. 

Was sagen die Mitarbeiter?

Wie haben wir es geschafft, ausländisches Personal zu gewinnen, was ist gut gemacht und was kann verbessert werden?

Abonnieren Sie die Mailingliste des Fitnesscenters

in Kontakt sein