Das Aquarium ist eine neue Möglichkeit in der elektronischen Bildung

Das Tourismuszentrum stellt eine neue Möglichkeit der elektronischen Bildung vor, das sogenannte Aquarium. Das Aquarium enthält eine Sammlung von Namen von Speisefischen, die in Restaurantgerichten verwendet werden. Ziel des Aquariums ist es, das Personal in der Kommunikation mit den Besuchern zu stärken und dadurch die Servicequalität für sie zu erhöhen. Die Namen sind auf Isländisch, Englisch, Polnisch und Spanisch, aber Sie können sich die Aussprache der Wörter auf Isländisch anhören. Ein Bild ziert jeden Titel und Jón Hlíðberg ist der Autor der Bilder. Das Aquarium ist zugänglich von Website der Höfnisetir.

in Kontakt sein